Aktuelles Programm

Wir präsentieren: Unser aktuelles Programm.
Außergewöhnliche und einzigartige Events aus eigener Produktion und handverlesene Gastspiele füllen unseren Kalender.
Was uns besonders macht? Die glamouröse, gemütliche und intime Atmosphäre eines echten Geheimtipps gepaart mit eindrucksvoller, professioneller Licht- und Tontechnik wie auf einer großen Bühne. Und dank Fördermitteln aus Neustart Kultur schaffen modernste Klima-, Lüftungs- und Filteranlagen eine echte Wohlfühlatmosphäre.

Pub-Quiz in der Baker Street

Mi, 31. Mai um 19:30

Gintasting “New Spirits”

Do, 1. Juni um 19:30

Whiskytasting

Do, 1. Juni um 19:30

Pub-Quiz in der Baker Street

Mi, 14. Juni um 19:30

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 20. Juni um 20:00

Pub-Quiz in der Baker Street

Mi, 28. Juni um 19:30

night of the divas 2

Night of the Divas

Fr, 30. Juni um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 18. Juli um 20:00

portwein tasting

Portwein-Tasting

Di, 25. Juli um 19:30

rumtasting marie fankhaenel

Rum-Tasting

Do, 3. August um 19:30

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 15. August um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Fr, 18. August um 20:00

Tourplakat Kinan Al MKNAH 2

Kinan Al – Man kann nicht alles haben

Mi, 13. September um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Fr, 15. September um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 19. September um 20:00

Gintasting “New Spirits”

Do, 28. September um 19:30

comedy Andre Kramer

Andre Kramer – ZUCKERBROT IST ALLE!

Fr, 29. September um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 17. Oktober um 20:00

DanielWolson PA 2

Daniel Wolfson – In da Club

Mi, 18. Oktober um 20:00

Dark Circus 800x600

DARK CIRCUS CABARET

Fr, 20. Oktober um 19:30

GNOB plakat

The Grand Night of Burlesque

Sa, 21. Oktober um 20:00

Lesung „Totenschein“

So, 22. Oktober um 18:30

rumtasting marie fankhaenel

Rum-Tasting

Do, 26. Oktober um 19:30

Gintasting “New Spirits”

Do, 9. November um 19:30

Varieté Surprise Nuit

Sa, 18. November um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 21. November um 20:00

Andreas Weber Femannismus © DNA Creative Collective

ANDREAS WEBER – Femannismus

Do, 23. November um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Sa, 2. Dezember um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 19. Dezember um 20:00

sponTat Gruppenfoto 2023 02

Impro-Show mit sponTat

Sa, 9. März 2024 um 19:30

Shelby’s Night

Sa, 16. März 2024 um 21:00

festival shop2 1

SaarLorLux Burlesque Festival 2024

Fr, 12. April 2024 - So, 14. April 2024

comedy Serdar Karibik

SERDAR KARIBIK – Ganz großes Kino!

Do, 6. Juni 2024 um 20:00

Wir geben der Kleinkunst im Saarland mit unserem Varieté Nuit wieder eine feste Bühne.
Magie, Artistik, Burlesque, Gesang, Comedy – jede Spielart der Kunst kann hier bestaunt werden.
Die Programmauswahl bietet auch Newcomern eine Auftrittsmöglichkeit womit wir bewusst Nachwuchsförderung betreiben.
Der Namenszusatz „Surprise“ bedeutet, dass wir erst kurzfristig ankündigen wer auftreten wird. Dies gibt unserer künstlerischen Leitung die Flexibilität das Programm für jeden Abend neu zusammenzustellen, so dass es sich lohnt auch mehr als einmal das Varieté zu besuchen. Folgt uns auf Instagram oder Facebook, um auf dem Laufenden zu bleiben!

Aktuelles Programm

night of the divas 2

Night of the Divas

Fr, 30. Juni um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Fr, 18. August um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Fr, 15. September um 20:00

Dark Circus 800x600

DARK CIRCUS CABARET

Fr, 20. Oktober um 19:30

Varieté Surprise Nuit

Sa, 18. November um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Sa, 2. Dezember um 20:00

Unsere Künstler

2023-05-24T13:48:53+02:00

Xarah Von Den Vielenregen

Die Leidenschaften von Jade del Rose sind beeindruckende Akrobatik und ästhetischer Tanz an der Poledance Stange. Sie schwebt schwerelos und elegant durch die Lüfte oder bringt in High Heels den Boden und das Publikum zum Glühen. Mysteriös, wild, glamourös und aufregend sind nur wenige Adjektive, die Jades Performances beschreiben. Neben Poledance gehört auch die Akrobatik am Luftring (Aerial Hoop) zu ihrem Künstler-Repertoire.

2023-03-20T15:56:19+01:00

Jade Del Rose

Die Leidenschaften von Jade del Rose sind beeindruckende Akrobatik und ästhetischer Tanz an der Poledance Stange. Sie schwebt schwerelos und elegant durch die Lüfte oder bringt in High Heels den Boden und das Publikum zum Glühen. Mysteriös, wild, glamourös und aufregend sind nur wenige Adjektive, die Jades Performances beschreiben. Neben Poledance gehört auch die Akrobatik am Luftring (Aerial Hoop) zu ihrem Künstler-Repertoire.

2021-07-05T11:01:40+02:00

Tommy Leidinger

Lassen Sie sich doch mal ein Lächeln auf das Gesicht zaubern. Tommy nimmt Sie mit auf eine Reise in die Welt der Unterhaltung und singt-tanzt und zaubert sich in die Herzen und Lachmuskeln der Menschen hinein. Erleben Sie einen nostalgischen Hauch der zwanziger Jahre des 19. Jahrhunderts, den frivolen Pfiff des Pariser Nachtlebens, oder magische Momente zum wundern und träumen.

2021-07-05T11:15:35+02:00

Maxim Maurice

Meine Passion ist die Magie und seit vielen Jahren bin ich hauptberuflich als Zauberkünstler Maxim Maurice aktiv. Meine Referenzen umfassen Auftritte in der Fernsehshow „Le Plus Cabaret du Monde“ in Paris bis hin zur Auszeichnung zum deutschen Vizemeister. Mein Repertoire reicht von kleinen Fingerfertigkeiten bis hin zu großen Illusionen. Ich freue mich Sie in der Baker Street verzaubern zu dürfen.

2021-07-05T11:17:22+02:00

Jennifer Martinez

Jennifer Martinez verzaubert mit ihren vielen Talenten. Ihr Repertoire reicht von kleineren Zaubereien, bei der die Kunststücke an den Tischen, ja sogar in den Händen der Zuschauer stattfinden können, bis hin zur Illusionsshow auf einer großen Bühne. Ebenso hat Sie ihre beiden größten Leidenschaften Tanz und Akrobatik kombiniert und ein aufsehenerregendes Ballett der Lüfte entwickelt.

Wir haben die erotische Kunst des Burlesque zusammen mit der 2020 gegründeten Saarland Burlesque Society ins Saarland geholt. Burlesque und Boylesque Darbietungen sind seitdem ein fester Bestandteil unseres Showprogramms. Sei es im Rahmen des Varieté oder als abendfüllende Burlesque Shows oder Partys.
Für das Publikum gilt: Werde Teil der glamourösen Atmosphäre und dress to impress.
Grundsätzlich gilt auf allen unseren Veranstaltungen: Overdressed unmöglich.
Besonders bei Burlesqueshows gilt: Die Künstlerinnen und Künstler betreiben einen enormen Aufwand mit Make Up und Kostümen und ihr könnt eure Wertschätzung dafür auch damit ausdrücken, indem ihr das Spiel mitspielt und euch mal so richtig herausputzt. Wann hat man den heutzutage schon die Gelegenheit dafür?
Frei nach dem Motto: We undress for you, please dress up for us!

Aktuelles Programm

Varieté Surprise Nuit

Fr, 18. August um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Fr, 15. September um 20:00

Dark Circus 800x600

DARK CIRCUS CABARET

Fr, 20. Oktober um 19:30

GNOB plakat

The Grand Night of Burlesque

Sa, 21. Oktober um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Sa, 18. November um 20:00

Varieté Surprise Nuit

Sa, 2. Dezember um 20:00

Shelby’s Night

Sa, 16. März 2024 um 21:00

Früher hieß es Kabarett und fand nur in verrauchten Kellern und im Bildungsfernsehen statt, dann in den 2000’er Jahren, kamen irgendwann die Comedians, die mit ihrer Variante des Altherrenhumors nach dem Motto „meine Freundin ist so dämlich“ Stadien füllten und wieder verschwanden. Heute ist die Szene der Stand-up Comedians in der Tradition der guten alten New York Night Clubs fast so divers, wie ihr Publikum humorvoll und wir freuen uns auch dieser Kunst eine Bühne zu bieten.

Aktuelles Programm

Unser Betriebsleiter und Barchef Sebastian Wolf Jäger eröffnet euch bei unseren zahlreichen Tastings zusammen mit verschiedenen anderen Experten die Welt der destillierten, fermentierten oder vergorenen Getränke. Nutzt die Gelegenheit den eigenen Horizont zu erweitern und kommt zum Genießen.

Whiskytasting

Do, 1. Juni um 19:30

Gintasting “New Spirits”

Do, 1. Juni um 19:30

portwein tasting

Portwein-Tasting

Di, 25. Juli um 19:30

rumtasting marie fankhaenel

Rum-Tasting

Do, 3. August um 19:30

Gintasting “New Spirits”

Do, 28. September um 19:30

rumtasting marie fankhaenel

Rum-Tasting

Do, 26. Oktober um 19:30

Kultur braucht eine Bühne um zu erblühen.

Dies gilt nicht nur im engeren Sinne. Daher koopieren wirmit dem gemeinnütziger Kulturförderverein Hirschlultur e.V. der sich das Ziel gesetzt hat, diese „Bühne“ zu sein.

Hirschlultur e.V. möchte Kulturschaffenden Möglichkeiten eröffnen, ihre Kunst einem größeren Publikum zu präsentieren. Der Verein möchte einem bunten Publikum diese Kunst näherbringen. Dabei liegt unser Fokus auf Kleinkunst, Nachwuchsförderung und Integration. Kreative Grenzen oder Genre-Einschränkungen gibt es nicht.

Hirschkultur e.V. strebt an, die Anlaufstelle und das Sprachrohr der Kulturförderung zu sein. Und setzt seine Mittel ausschließlich dafür ein kulturelle Projekte, die ohne finanzielle Unterstützung nicht existieren können unter die Arme zu greifen.

Wenn du Teil dieses Projekts sein möchtest, sei es als Kulturschaffender oder Förderer, dann melde dich gerne hier bei uns.

Folgende Projekte des Vereins finden bei uns im Haus statt:

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 20. Juni um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 18. Juli um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 15. August um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 19. September um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 17. Oktober um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 21. November um 20:00

Jazz- / Jamsession im Hirsch

Di, 19. Dezember um 20:00

Du möchtest im Theater in der Baker Street im Rahmen unseres Programms auftreten oder unsere Räume für eine eigene Veranstaltung nutzen?

Auftreten im Hirsch

Die Bühne im Hirsch

Kleinkunst im Hirsch hat eine lange Tradition. Als der bekannte Kabarettist und Autor Hans Beiselschmitt vor über 20 Jahren das „Theater Blauer Hirsch“ im Traditionsgasthaus „Zum Hirsch“ eröffnete, war er nicht der erste, der in der 150 jährigen Geschichte des Hauses und seines Veranstaltungssaals Kultur auf die Bühne brachte. Damit ist der Hirsch eines der ältesten Gasthäuser und die älteste noch aktive Kulturspielstätte in Saarbrücken.

Als wir im Jahr 2018 das „Theater Blauer Hirsch“ übernommen haben, waren wir uns der aus dieser langen Geschichte resultierenden Verantwortung bewusst und so ist es unser erklärtes Ziel, auch weiterhin ein einzigartiges Bühnenerlebnis für ein vielfältiges Kulturprogramm, welches die unterschiedlichsten Zielgruppen anspricht, zu bieten. Bei uns finden kulturelle Veranstaltungen verschiedenster Größenordnungen statt, von der intimen Lesung mit zehn Gästen, bis hin zu größeren Veranstaltungen mit über 100 Besuchern und es ist uns ein besonderes Anliegen, der gesamten Bandbreite des kulturellen Angebots eine würdige Bühne zu bieten.

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter um auf dem Laufenden zu bleiben.