Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aus den tiefen Nebeln der grünen Insel treten die Stimmen der REEL ONIONS ins Licht. Sie sind die Kriegerbarden der Anderswelt und präsentieren euch mit traditionellen Instrumenten Irish Folk aus der alten Zeit. Mit Bodhrán, Whistle, Banjo und Gitarren und vor allem mit ihrem Gesang bieten sie Musik aus Irland, Schottland und der Bretagne dar. Entflieht zu den Hügeln in eine Welt voller Sagen und Helden und Whiskey mit THE REEL ONIONS.

„Oiche Fheile Eoghain“ irisch für Mittsommer, die Sommersonnwende, den längste Tag, die kürzeste Nacht des Jahres, ein Fest des Lichts und der Fröhlichkeit! Auch für unsere Vorfahren. Von den sonnigen Küsten der Adria bis an die sturmumtosten Klippen Irlands ein guter Grund für die Kelten, um den Göttern zu huldigen und zu feiern. Auch heute noch! Ein Abend wie gemacht für die Reel Onions, die Kriegerbarden aus der Anderswelt, die Euch mit ihren traditionellen Instrumenten Musik aus alten Zeiten präsentieren. Mit Bodhrán, Whistle, Banjo, Gitarren und vor allem ihren Stimmen bringen sie Folk aus Irland, Schottland und der Bretagne zum Klingen. Zu einem gelungenen keltischen Fest gehören neben der Musik der Barden auch Erzählungen von kühnen Helden, schauerlichen Ungeheuern und mystischen Göttinnen. Peter Seisler übernimmt die Rolle eines klassischen Geschichtenerzählers, eines Seanchaithe, und bringt den keltischen Kern heimischer Sagen ebenso zum Vorschein, wie er bekannten Legenden von den britischen Inseln frischen Wind einhaucht. Gemeinsam entführen sie Euch in vergangene Zeiten und (fast) vergessene Welten!

Hier ein kleiner Trailer zur Einstimmung:

Tickets